Sommerfest für die Kinder 2.07

Liebe Freunde!

Wir laden Euch alle herzlich zu unserem Sommerfest ein. Es findet am Samstag, dem 2. Juli, ab 12 Uhr im Kulturpunkt Bruck (Fröbelstr. 6, 91058 Erlangen) statt.

Geplant sind u.a. Auftritte der Kindertanzgruppe und des Kinder- und Jugendtheaters, eine Ausstellung von Zeichnungen, ein Büchertausch (bringt gern Bücher mit, die Ihr tauschen oder verschenken möchtet) und noch einiges mehr.

Außerdem findet Ihr einen Begegnungsbereich zum ungezwungenen Kennenlernen.

Bringt gute Laune mit!

Wir freuen uns auf Euch!

Online- und Offline-Treffen für Eltern „Das bayerische Schulsystem. Teilnahme der Eltern und Unterstützung verschiedener Institutionen“

Liebe Freunde!

Wir laden Sie herzlich ein, an einer lokalen Bildungsmaßnahme (Online- und Offline-Treffen für Eltern) teilzunehmen „Das bayerische Schulsystem. Teilnahme der Eltern und Unterstützung verschiedener Institutionen“ Auf unserem Seminar beschäftigen wir uns mit dem Schulsystem im Freistaat Bayern.

Die Eltern erfahren darüber, wie sie am Schulleben ihrer Kinder beteiligen können sowie über die Unterstützungsmöglichkeiten bei der Bildung und Erziehung seitens vorschulischer, schulischer und anderer sozialer Institutionen. Außerdem lernen die Eltern das Bildungsprogramm „die begleiter“ der Stadt Erlangen kennen.

Referenten:

Svetlana Lavrova Pädagogin, Mitarbeiterin des Vereins „Brücken e.V.“ Erlangen

Svetlana Villemsoo Koordinatorin des Bildungspaten Programms „die begleiter“, Stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Vereins „Brücken e.V.“,

Erlangen Mittwoch | 25.05.2022 | 18.15 Uhr

Die Veranstaltung wird in russischer Sprache durchgeführt und findet unter der Adresse: Luitpoldstr. 45, EG (Kultursaal), 91052 Erlangen und auf der Online-Plattform Zoom statt.

Die Veranstaltung ist kostenlos und für alle offen, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Anmeldung: Irina Denisova Tel.: +49 163 / 669 63 89 | unsere.kinder@bruecken-erlangen.de

BVRE_Projekt_STEL_Einladung_LBM_25-05-2022_Erlangen_de

Vorführung von “Ich und Du” durch die Theatergruppe Mosty

 

Liebe Freunde!
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir, wie versprochen, am 30. April und 1. Mai unser Stück “Ich und Du” aufführen werden.
“Wenn ein Mensch Mauern um sich herum errichtet, um sich vor den Ängsten zu schützen, die er für sich selbst geschaffen hat, und sich zur Einsamkeit verdammt, kann nur die LIEBE ihn ins Licht ziehen und ihm helfen, die Freude des Lebens zu spüren.
Leben und Liebe oder Angst – die Entscheidung liegt bei jedem von uns!”

Die Vorführung findet im Kultursaal, Luitpoldstr. statt. 45, 91052 Erlangen (Eingang vom Innenhof).

Die Aufführungen beginnen um 19:00 Uhr.
Kartenbestellung: 0177 2991276

Treffen von Kindern und Jugendlichen aus Erlangen und der Ukraine

Am Samstag, dem 16. April, organisierte der Brücken-Verein im Schlossgarten von Erlangen ein Treffen von Kindern und Jugendlichen aus Erlangen mit Gleichaltrigen aus der Ukraine.

Zu Beginn wurden alle auf dem Marktplatz kurz mit der Geschichte der Stadt Erlangen und mit der Stadtbücherei bekannt gemacht. In der Bücherei erfuhren die Kinder und Jugendlichen, wie man einen kostenlosen Leserausweis erhält und Bücher und andere Medien in verschiedenen Sprachen ausleihen kann. Danach ging es weiter in den Schlossgarten. Kennenlernspiele brachen das Eis und die Kinder und Jugendlichen verbrachten eine schöne Zeit miteinander. In entspannter Atmosphäre erzählten sie einander persönliche Geschichten, hörten Musik und tanzten sogar. Insgesamt nahmen 35 Kinder und Jugendliche teil.

Es war ein gelungener Tag, der alle für ein paar Stunden vom Krieg in der Ukraine ablenkte und ihnen half, einfach Kind zu sein.

Am Ende baten die Kinder und Jugendlichen darum, dass solche Veranstaltungen öfter stattfinden sollten.

Bis zum Wiedersehen!

Liebe ukrainische Neuankömmlinge,

wir laden Euch und Eure Kinder am Freitag, 18.03.22 von 12:30 bis 14:00 Uhr zu einem Kennenlerntreffen in den Brücken-Verein, Luitpoldstr. 45 ein (Eingang über den Hof).
In einer zwanglosen, familiären Atmosphäre stellen wir Euch unseren Integrationsverein russischsprachiger Mitbürger vor, den es in Erlangen schon über 20 Jahre gibt.
Außer unseren regulären Kursen werden wir ab dem 21.03. für Euch Deutschkurse für Kinder und Erwachsene (Deutsch Start, Willkomen, Spielgruppen für Kinder, Informationsveranstaltungen und gemeinsame Ausflüge anbieten.
Außerdem würden wir gern erfahren, was für EUCH wichtig und interessant ist. Gern nehmen wir Eure Meinungen und Wünsche auf.
Im Gebäude gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder negativ getestet).
Fragen zum Treffen beantworten
– Irina (Vorstandsvorsitzende) – Tel.: +49 163 6696389
– Nadja (Leiterin der Kunstgruppen) – Tel./WhatsApp/Telegram: +49 177 7360139
Die Gruppe des Vereins, wo Ihr auch Fragen stellen könnt, findet Ihr unter:
https://t.me/+eUSZJ9YWRkQyMDli
Und so kommt man zu uns:
Brücken e.V.
Luitpoldstraße 45
09131 9240434
Buslinien 208, 284, 285, 293, Haltestelle Zollhaus
Besucht uns, wir freuen uns auf Euch!
Brücken e.V. Erlangen

“Brücken” für den Frieden, gegen Krieg

Liebe Kollegen, Freunde und Mitglieder des Brücken-Vereins,

unser Verein bietet eine Heimat für russischsprachige Einwohner Erlangens und benachbarter Städte – für alle, egal woher sie kommen. Wir unterstützen Eltern in Fragen der Erziehung, der zwei- und mehrsprachigen Entwicklung der Kinder und bieten Beratungen zu sozialen und anderen Fragen, einschließlich zu Fragen der Integration.

In dieser schrecklichen Zeit der Zerstörung und des Todes stehen wir solidarisch an der Seite der Menschen in der Ukraine.

Gleichzeitig wollen wir dazu aufrufen, die aggressiven Handlungen der russländischen Führung, nicht mit der Position der russischsprachigen Menschen in Russland und über die Grenzen hinaus, gleichzusetzen. Wir glauben fest daran, dass Eltern und Familien, unabhängig davon woher sie kommen, keinesfalls Krieg und Tod wünschen. In einer solchen Situation ist nichts wichtiger als Familie. Es ist anzunehmen, dass es in naher Zukunft viele Geflüchtete in Westeuropa geben wird, die russisch und ukrainisch sprechen. Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um diesen Menschen zu helfen. (http://www.bvre.de/aktuelles-details/ukraine-sei-stark.html – Bundesverband russischsprachiger Eltern BVRE e.V.)

Viele Kollegen und Mitglieder des Brücken-Vereins helfen schon mit Informationen und Spenden.
So hilft Franken den Menschen im Ukraine-Krieg – Erlangen, Herzogenaurach, Höchstadt | Nordbayern

In Erlangen sind für die Fragen zu Flüchtlingen und Migranten Vladimir Kaz und seine Kollegen zuständig; die Beratungen erfolgen in deutscher, englischer, russischer, ukrainischer und anderen Sprachen
Тel. 09131 86-2081 Flüchtlings- und Integrationsberatung – Angebote & Informationen für Migranten – Erlangen – Portal der Stadt Erlangen

Nach den Ferien am 07.03. setzen wir unsere Kurse gemäß Stundenplan fort.

Wir wünschen allen viel Kraft und Gesundheit

Vorstand des Vereins „Brücken e.V.“

info@bruecken-erlangen.de

Premiere des Theaterstücks “Ich und Du”

Liebe Freunde!

Nach einer langen Pause in Quarantäne kehren wir langsam zueinander zurück. Passend zum Valentinstag lädt Sie das Theater des Brückenvereins zur Premiere des neuen Theaterstückes „Ich und Du“ der Autorin Ingeborg von Zadow ein. Das Theaterstück wird in russischer Sprache gezeigt.

“Wenn der Mensch um sich herum Mauern baut, um sich vor allen möglichen Ängsten – die bloß in seinem Kopf existieren – zu schützen, weiht er sich somit allmählich der Einsamkeit und entsagt der Welt. Aus diesem finsteren Loch ins Licht kann ihn nur die LIEBE rausholen.

Leben und Liebe oder Angst – die Wahl liegt in unseren Händen!”

WoClubbühne Е-Werk, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen

Wann: am 13. Februar und am 20. Februar 2022, jeweils um 19 Uhr

Eintrittspreise:

Bei Vorbestellung – 15 €

Ermäßigt (mit Nachweis, Erlangen Pass, Studenten) – 12 €

Abendkasse – 20 €

Die Eintrittskarten können ab dem 31.01.22 unter folgender Telefonnummer vorbestellt werden: 0177 2991276 (Fjodor, ab 15 Uhr).

Förderung : Sparkasse-Erlangen

Auf Grund der begrenzten Anzahl von Plätzen im Saal bitten wir um Vorbestellung der Eintrittskarten.

Außerdem möchten wir schon jetzt darüber informieren, dass wir im Frühjahr unsere Leseabende im „Literaturkästchen“ wieder aufnehmen werden. Die Lesungen finden im Proberaum der Theatergruppe statt.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage, damit Sie nichts verpassen. Wir freuen uns auf Sie!

Theater „Brücken“, Brücken e.V. www.bruecken-erlangen.de

P.S. Bitte beachten Sie, dass für den Zutritt zur Veranstaltung die 2G gilt.

Microsoft Word – Hygieneschutzkonzept ab 18.01.2022 (bruecken-erlangen.de)

Theaterstück „Vogelscheuche“ der Jugendtheatergruppe „Skomorokhi“ im E-Werk!

Das Jugendtheaterstudio “Skomorokhi” ist eine Neuaufführung der Produktion von “Vogelscheuche” nach der gleichnamigen Geschichte von V. Zheleznikov.

Die Problematik psychischer und sozialer Gewalt unter Schulkindern ist die Quelle des Themas dieses Dramas.
“Was ist das Wichtigste in einem Menschen?” – sagt eine der Heldinnen von “Strength” antwortet – die andere.
Jede Figur in diesem Stück hat ihre eigene Wahrheit und ihre eigene Tragödie. Wird es der Hauptfigur gelingen, die Lebenssituation umzukehren und aus ihrem Sieger herauszukommen, erfahren Sie bei dieser Leistung.

Die Aufführung findet am Sonntag, 23. Januar um 14:00 Uhr statt, Einlass ab 13:30 Uhr

Adresse: E-Werk Kulturzentrum GmbH Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen.

Tickets können ohne Voranmeldung im E-Werk und bei der Organisation Bridges von 13:00 bis 14:00 Uhr erworben werden.

5€ pro Kind (12 Jahre alt)
8€ für Brücken eV Mitglieder und Vergünstigungen (Erlangen Pass)
13€ Gäste

Bitte beachten Sie, dass wir im aktuellen epidemiologischen Kontext während der Durchführung der Durchführung die Umsetzung der 2G+-Regeln beantragen (nur geimpfte oder genesene Erwachsene mit negativem Test auf COVID-19 können sich gemäß der Durchführungsordnung bewerben).

Microsoft Word – Hygieneschutzkonzept vom 18.01.2022 (bruecken-erlangen.de)