Premiere des Theaterstücks “Ich und Du”

Liebe Freunde!

Nach einer langen Pause in Quarantäne kehren wir langsam zueinander zurück. Passend zum Valentinstag lädt Sie das Theater des Brückenvereins zur Premiere des neuen Theaterstückes „Ich und Du“ der Autorin Ingeborg von Zadow ein. Das Theaterstück wird in russischer Sprache gezeigt.

“Wenn der Mensch um sich herum Mauern baut, um sich vor allen möglichen Ängsten – die bloß in seinem Kopf existieren – zu schützen, weiht er sich somit allmählich der Einsamkeit und entsagt der Welt. Aus diesem finsteren Loch ins Licht kann ihn nur die LIEBE rausholen.

Leben und Liebe oder Angst – die Wahl liegt in unseren Händen!”

WoClubbühne Е-Werk, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen

Wann: am 13. Februar und am 20. Februar 2022, jeweils um 19 Uhr

Eintrittspreise:

Bei Vorbestellung – 15 €

Ermäßigt (mit Nachweis, Erlangen Pass, Studenten) – 12 €

Abendkasse – 20 €

Die Eintrittskarten können ab dem 31.01.22 unter folgender Telefonnummer vorbestellt werden: 0177 2991276 (Fjodor, ab 15 Uhr).

Förderung : Sparkasse-Erlangen

Auf Grund der begrenzten Anzahl von Plätzen im Saal bitten wir um Vorbestellung der Eintrittskarten.

Außerdem möchten wir schon jetzt darüber informieren, dass wir im Frühjahr unsere Leseabende im „Literaturkästchen“ wieder aufnehmen werden. Die Lesungen finden im Proberaum der Theatergruppe statt.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage, damit Sie nichts verpassen. Wir freuen uns auf Sie!

Theater „Brücken“, Brücken e.V. www.bruecken-erlangen.de

P.S. Bitte beachten Sie, dass für den Zutritt zur Veranstaltung die 2G gilt.

Microsoft Word – Hygieneschutzkonzept ab 18.01.2022 (bruecken-erlangen.de)

Theaterstück „Vogelscheuche“ der Jugendtheatergruppe „Skomorokhi“ im E-Werk!

Das Jugendtheaterstudio “Skomorokhi” ist eine Neuaufführung der Produktion von “Vogelscheuche” nach der gleichnamigen Geschichte von V. Zheleznikov.

Die Problematik psychischer und sozialer Gewalt unter Schulkindern ist die Quelle des Themas dieses Dramas.
“Was ist das Wichtigste in einem Menschen?” – sagt eine der Heldinnen von “Strength” antwortet – die andere.
Jede Figur in diesem Stück hat ihre eigene Wahrheit und ihre eigene Tragödie. Wird es der Hauptfigur gelingen, die Lebenssituation umzukehren und aus ihrem Sieger herauszukommen, erfahren Sie bei dieser Leistung.

Die Aufführung findet am Sonntag, 23. Januar um 14:00 Uhr statt, Einlass ab 13:30 Uhr

Adresse: E-Werk Kulturzentrum GmbH Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen.

Tickets können ohne Voranmeldung im E-Werk und bei der Organisation Bridges von 13:00 bis 14:00 Uhr erworben werden.

5€ pro Kind (12 Jahre alt)
8€ für Brücken eV Mitglieder und Vergünstigungen (Erlangen Pass)
13€ Gäste

Bitte beachten Sie, dass wir im aktuellen epidemiologischen Kontext während der Durchführung der Durchführung die Umsetzung der 2G+-Regeln beantragen (nur geimpfte oder genesene Erwachsene mit negativem Test auf COVID-19 können sich gemäß der Durchführungsordnung bewerben).

Microsoft Word – Hygieneschutzkonzept vom 18.01.2022 (bruecken-erlangen.de)

Väterchen Frost Werkstatt 4-5. Dezember 2021

Мастер-класс “Мастерская Деда Мороза” с Волонтерским центром ДГТУ “Горящие сердца” – МБДОУ №7

Hörst du die Glöchchen? Wird es kälter? Sind die Straßen voller Dekorationen? Das bedeutet, dass bald die wichtigsten Feiertage des Jahres kommen –

Weihnachten und Neujahr!!!

Jeder möchte in dieser magischen Zeit etwas selbst machen!

Deshalb laden wir Kinder ab 6 Jahren zum Väterchen Frosts Werkstatt ein! Unter der Anleitung von Nadya Pankova, Künstlerin, Bühnenbildnerin, Visagistin und Lehrerin für bildende Kunst, tauchen die Teilnehmer/innen in ein Weihnachtsmärchen ein! Wir gehen auf Spielzeugtour, wandern durch die Stadt, basteln unseren eigenen Weihnachtsbaum/Tannenbaum und ihn schmücken.

Das Tagesprogramm beinhaltet einen Snack oder ein Mittagessen.

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung so schnell wie möglich bis zum 26. November an bruecken.pr@gmail.com, damit wir die benötigten Materialien rechtzeitig bestellen können. Bitte geben Sie im Anmeldeschreiben folgende Informationen an:

  • Name und Alter des Teilnehmers, Anschrift
  • bestehende Allergien usw.
  • Es ist auch erforderlich, ein Formular auszufüllen, um die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Fotos, die bei der Veranstaltung aufgenommen wurden, zu genehmigen. – Einverständnis_Fotoaufnahmen 04.12.-05.12.21

Zeit und Ort:

Samstag, 4. Dezember: ab 10:30 Uhr – Stadtmuseum Erlangen (Führung über Spielzeuge), Kinderbibliothek, Wanderung durch die Stadt;

Sonntag, 5. Dezember ab 11:00 Uhr – Väterchen Frost Werkstatt (Tannenbaum und andere Dekoration basteln, Weihnachtskugeln bemalen), Brücken e.V, Luitpoldstr. 45, Gebäude C1, 2. OG (Eingang vom Hof), 91052 Erlangen.

Preis: 15 € – für Mitglieder, 30 € – für alle. Kostenlos mit dem Erlanger Pass (Kinder nehmen das Basteln mit nach Hause!).

Die Zahlung ist im Büro oder per Überweisung auf das Konto möglich:

Brückene V. SparkasseErl., IBAN: DE 65 7635 0000 0000 024048

Beeilen Sie sich mit der Anmeldung, die Anzahl der Kinder in der Gruppe ist begrenzt!

mit der Unterstützung von:

     

🎃Halloween Werkstatt mit Nadiya Pankova🎃

Wir laden herzlich die Kinder ab 7 Jahre in unsere Halloween Werkstatt ein!

Die Kinder erleben die Magie der Verwandlung unter der Leitung von Künstlehrerin und Visagistin Nadiya Pankova.

Am Samstag den 30.Oktober von 11 Uhr bis 18 Uhr treffen wir uns in Brücken e.V. zum Nähen, Malen und Decorieren Kinder Halloween-Kostümen.

Am Sonntag den 31.Oktober treffen wir uns um 12:30 und schminken uns selbstständig. Dabei benutzen wir hochwertige Make Up Materialien. Um 17:30 machen wir einen kostümierten Spaziergang in der Gegend von Brücken e.V. Die Aktion dauert bis 19 Uhr.

Das Mittagessen ist an beiden Tagen inbegriffen.

Beeilen Sie sich mit der Anmeldung, die Anzahl der Kinder ist in einer Gruppe begrenzt!

In der Anmeldung geben Sie bitte folgende Informationen an:

  • Name und Alter des Kindes
  • Bekleidungsgröße
  • Kopfumfang
  • gewünschtes Kostüm (Bezeichnung oder Bild, falls vorhanden)
  • mögliche Allergien

Die Anmeldung und Einverständnis_Fotoaufnahmen 30.10.-31-10  geben Sie bitte bis zum 20.10. im Büro ab oder schicken sie per Email an bruecken.pr@gmail.com

Veranstalter: Brücken e.V.

Termin: Sonntag, den 30.10.2021 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Samstag, den 31.10.2021 von 12:30 bis 19:00

Ort: Luitpoldstr. 45, 91052 Erlangen

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche von 7

Teilnehmergebühr:

Kinder mit Erlangen-Pass – kostenlos

Kinder- Mitglieder – 15 Euro pro Kind

andere Kinder – 30 Euro pro Kind

Den Teilnehmerbeitrag können Sie im Büro bezahlen oder auf folgendes Konto bis zum 27.10.21 auf das Konto des Brücken e.V.: IBAN: DE65 7635 0000 0000 024048, BIC: BYLADEM1ERH zu überweisen.

Gefördert von :

„Sprechtraining für Kinder und Jugendliche “

Veranstalter:         Brücken e.V. (Kinder- und Jugendteam)

unsere.kinder@bruecken-erlangen.de                                                                                                                                                      info@bruecken-erlangen.de

Termin:       Sonntag, den 24.10.2021 von 10:00 bis 16:30 Uhr

Ort:              Luitpoldstr. 45, 91052 Erlangen

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche von 7 bis 16 Jahren

Teilnehmerbeitrag: 10 Euro (kostenlos für Kinder der Gruppen „Skomorochi/Skomoroschki“ und mit Erlangen Pass)

Inhalt:

Ziel dieses Workshops ist es, Kenntnisse über die Entwicklung von Atem, Artikulation und Stimme durch unterschiedliche Methoden zu erhalten und diese praktisch anzuwenden. Die Vermittlung von richtiger Aussprache und das sichere Sprechen steht dabei für die Kinder und Jugendlichen an erster Stelle.

Dazu bekommen die Teilnehmer Informationen zur Anwendung der Sprachtechnik, die danach eingeübt wird. Der Kursleiter, F. Nevelski, unterstützt die Teilnehmer beim Erlernen und Einüben der richtigen Atemtechnik, bei Artikulationsübungen sowie Übungen des Stimmklanges und der Aussprache.

Fahrtkosten werden für Teilnehmer/innen nicht erstattet.

Die Anmeldung (Name und Alter) schicken Sie bitte bis 20.10.2021 an unsere.kinder@bruecken-erlangen.de oder bruecken.ev@gmail.com

Gefördert von  

 

Einladung zur Vollversammlung des Vereins am 8.10.2021

Liebe Mitglieder,

unsere jährliche Vollversammlung findet am Freitag, den 08.10.2021 um 18:30 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr) unter Einhaltung des Hygieneschutzkonzepts im Kultursaal, EG in der Luitpoldstr. 45, Erlangen statt. Dazu sind alle erwachsenen Mitglieder und Eltern in Vertretung ihrer Kinder eingeladen. Jede volljährige Person hat nur eine Stimme. Nicht-Mitglieder dürfen als Gäste teilnehmen.

Die Tagesordnung der Versammlung besteht aus folgenden Punkten:

  1. Rückblick auf die Aktivitäten im Vorjahr
  2. Finanzbericht des Kassenwarts
  3. Diskussion über aktuelle Entwicklungen im Verein.
  4. Planung der Aktivitäten für 2022

WeitereTagesordnungspunktekönnenaufAntrageinesMitgliedsbisspätestenseineWochevorderVollversammlungaufdieTagesordnunggesetztwerden.

Mit herzlichen Grüßen

im Namen des Vorstands

Irina Denisova, Vorsitzende

Ein Wochenende mit Albrecht Dürer

In diesem Jahr wäre Albrecht Dürer 550 Jahre alt geworden. Der große Künstler, ein Titan der Epoche der Renaissance, wurde 1471 in Nürnberg geboren, lebte und arbeitete fast sein ganzes Leben in dieser Stadt. Am Samstag besichtigen wir mit den Kindern und Jugendlichen das Albrecht-Dürer-Haus in Nürnberg und beschäftigen uns mit Leben und Kunst dieser außergewöhnlichen Person. 

Am Sonntag probieren wir uns in der Rolle eines Graveurs und lernen die Technik der Grattage kennen. Diese einfache Kunsttechnik gibt uns die Möglichkeit, Grafikkunstwerke zu erschaffen.

Referentin: Nadiya Pankova

Wann? Am 24.07. und 25.07.2021 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Wo? „Brücken e.V.“, Luitpoldstr. 45, 2. OG und EG, 91052 Erlangen

Zielgruppe: Kinder ab 7 Jahre und Jugendliche bis 16 Jahre

Teilnahmegebühr: 15 Euro für Mitglieder, 25 Euro für Nichtmitglieder

Kostenlos für Teilnehmer des Kunstkurses im Brücken e.V. und mit Erlangen Pass)

Fahrtkosten: Fahrtkosten werden erstattet

Anfahrt: Luitpoldstr. 45, Bau C (Eingang über den Hof), 91052 Erlangen

Datenschutz: Fotos werden nur mit vorheriger schriftlicher Erlaubnis der Erziehungsberechtigten gemacht.

Gefördert von   

 

„Das Bühnenlicht in Projekten mit Kindern: Theorie und Praxis“ am 19.09.2021

Veranstalter: Brücken e.V., info@bruecken-erlangen.de

Datum/Uhrzeit: Sonntag, 19.09.2021, von 09:30 bis 16:00 Uhr

Ort: Luitpoldstr. 45, 91052 Erlangen

Zielgruppe: Jugendleiter und alle ab 15 Jahren

Teilnehmerbeitrag: 15 Euro (für Mitglieder des Brücken e.V. kostenlos)

Inhalt:

Der Workshop besteht aus Lichttheorie und praktischer Technikanwendung auf der Bühne. Er eignet sich sowohl für Schauspieler und Jugendleiter/innen als auch für Bühnentechniker mit und ohne Erfahrung.

Dieser Workshop beinhaltet allgemeine Lichttheorie, verschiedene Arten der Beleuchtung und des Lichtvorhangs sowie die Lichtverteilung auf der Bühne. Einer der Schwerpunkte wird die Arbeit mit farbiger Beleuchtung und Verwendung von Lichtfiltern sein. Wir werden die Arbeit mit verschiedenen Arten der Lichtausrüstung, mit verschiedenen Projektoren, mit dem Lichtszenario, dem Lichtpult sowie mit Dimmer und Kabel kennenlernen. Ein anderer Schwerpunkt ist die Programmiergrundlagen der Lichtausrüstung und nicht zuletzt geht es auch um einen wichtigen Aspekt in der Arbeit mit Lichttechnik, die Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen für Elektrogeräte.

Der praktische Teil des Workshops unter der Leitung von Hr. Nevelskij beinhaltet die Entwicklung eines Lichtszenarios, das zum Beispiel anhand der Theaterskizze vervollständigt wird, sowie Besonderheiten der Lichtanwendung in Projekten mit Kindern und Jugendlichen.

Fahrtkosten werden für Teilnehmer/innen nicht erstattet. 

Gefördert von